Langsam, Wozzeck, langsam!

Opera details:

Opera title:

Wozzeck

Composer:

Alban Berg

Language:

German

Synopsis:

Wozzeck Synopsis

Libretto:

Wozzeck Libretto

Translation(s):

English

Duet details:

Type:

duet

Role(s):

Wozzeck / Captain

Voice(s):

Baritone / Tenor

Act:

1.01-1a

Next scene: Wozzeck, Er sieht immer so verhetzt aus!

Wozzeck · Oper in 3 Akten, Erster Akt: Langsam, Wozzeck, langsam (1. Szene: Hauptmann - Wozzeck)

Singer(s): Chris Merritt Bo Skovhus

Provided to YouTube by Warner Music Group

Wozzeck · Oper in 3 Akten, Erster Akt: Langsam, Wozzeck, langsam (1. Szene: Hauptmann - Wozzeck) · Ingo Metzmacher/Bo Skovhus/Angela Denoke/Jan Blinkhof/Chris Merritt/Frode Olsen/Chor der Hamburgischen Staatsoper/Kinderchor Cantilene/Philharmonisches Staatsorchester Hamburg

Berg: Wozzeck · Oper in 3 Akten

℗ 1999 The copyright in this sound recording is owned by EMI MUSIC GERMANY GmbH & Co. KG

Bass- Baritone: Bo Skovhus
Bass- Baritone Vocals: Bo Skovhus
Boy Soprano: Angela Denoke
Choir: Chor der Hamburgischen Staatsoper
Chorus: Chor der Hamburgischen Staatsoper
Chorus: Kinderchor Cantilene
Conductor: Ingo MetzmacHer
Editor: Sally Drew
Engineer: Mike Hatch
Featured Vocalist, Orchestra: Philharmonisches Staatorchester Hamburg
Lead Vocals: Ingo MetzmacHer
Lead Vocals: Bo Skovhus
Lead Vocals: Angela Denoke
Lead Vocals: Chor der Hamburgischen Staatsoper
Lead Vocals: Kinderchor Cantilene
Lead Vocals: Philharmonisches Staatsorcheste Hamburg
Librettist: Alban Berg
Orchestra: Philharmonisches Staatsorchester Hamburg
Orchestra: Philharmonisches Staatsorcheste Hamburg
Produced & Engineered by: John Fraser
Producer: John Fraser
Soprano Vocals: Angela Denoke
Vocals: Chris Merritt
Vocals: Frode Olsen
Vocals: Jan Blinkhof
Composer: Alban Berg
Lyricist: Georg Büchner

Auto-generated by YouTube.

Watch videos with other singers performing Langsam, Wozzeck, langsam!:

Libretto/Lyrics/Text/Testo:


ERSTER AKT

ERSTE SZENE
Zimmer des Hauptmanns. Frühmorgens. Hauptmann auf einem Stuhl vor einem Spiegel. Wozzeck rasiert den Hauptmann.

HAUPTMANN
Langsam, Wozzeck, langsam! Eins nach dem Andern!
unwillig
Er macht mir ganz schwindlich.
bedeckt Stirn und Augen mit der Hand. Wozzeck unterbricht seine Arbeit. Hauptmann wieder beruhigt
Was soll ich denn mit den zehn Minuten anfangen, die Er heut' zu früh fertig wird?
energischer
Wozzeck, bedenk' Er, Er hat noch seine schönen dreissig Jahr' zu leben! Dreissig Jahre: macht dreihundert und sechzig Monate und erst wieviel Tage, Stunden, Minuten! Was will Er denn mit der ungeheuren Zeit all' anfangen?
wieder streng
Teil' Er sich ein, Wozzeck!

WOZZECK
Jawohl, Herr Hauptmann!

HAUPTMANN
geheimnisvoll
Es wird mir ganz angst um die Weit, wenn ich an die Ewigkeit denk'. »Ewig«, das ist ewig! Das sieht Er ein. Nun ist es aber wieder nicht ewig, sondern ein Augenblick, ja, ein Augenblick! - Wozzeck, es schaudert mich, wenn ich denke, dass sich die Welt in einem Tag herumdreht: drum kann ich auch kein Mühlrad mehr sehn, oder ich werde melancholisch!

WOZZECK
Jawohl, Herr Hauptmann!

HAUPTMANN
Wozzeck, Er sieht immer so verhetzt aus! Ein guter Mensch tut das nicht. Ein guter Mensch, der sein gutes Gewissen hat, tut alles langsam ... Red' Er doch was, Wozzeck. Was ist heut für ein Wetter?

WOZZECK
Sehr schlimm, Herr Hauptmann! Wind!

HAUPTMANN
Ich spür's schon, 's ist so was Geschwindes draussen; so ein Wind macht mir den Effekt, wie eine Maus.
pfiffig
Ich glaub', wir haben so was aus Süd-Nord?

WOZZECK
Jawohl, Herr Hauptmann!

HAUPTMANN
lacht lärmend
Süd-Nord!
lacht noch lärmender
Oh, Er ist dumm, ganz abscheulich dumm!
gerührt
Wozzeck, Er ist ein guter Mensch,
setzt sich in Positur
aber ... Er hat keine Moral!
mit viel Würde
Moral: das ist, wenn man moralisch ist! Versteht Er? Es ist ein gutes Wort.
mit Pathos
Er hat ein Kind ohne den Segen der Kirche ...

WOZZECK
Jawo ...
unterbricht sich

HAUPTMANN
… wie unser hochwürdiger Herr Garnisonsprediger sagt: »Ohne den Segen der Kirche« - das Wort ist nicht von mir.

WOZZECK
Herr Hauptmann, der liebe Gott wird den armen Wurm nicht d'rum ansehn, ob das Amen darüber gesagt ist, eh' er gemacht wurde. Der Herr sprach: »Lasset die Kleinen zu mir kommen!«

HAUPTMANN
wütend aufspringend
Was sagt Er da?! Was ist das für eine kuriose Antwort? Er macht mich ganz konfusl Wenn ich sage: »Er«, so mein' ich »Ihn«, »Ihn« …

WOZZECK
Wir arme Leut! Sehn Sie, Herr Hauptmann, Geld, Geld! Wer kein Geld hat! Da setz' einmal einer Seinesgleichen auf die moralische Art in die Welt! Man hat auch sein Fleisch und Blut! Ja, wenn ich ein Herr wär', und hätt' einen Hut und eine Uhr und ein Augenglas und könnt' vornehm reden, ich wollte schon tugendhaft sein! Es muss was Schönes sein um die Tugend, Herr Hauptmann. Aber ich bin ein armer Kerl! Unsereins ist doch einmal unselig in dieser und der andern Welt! Ich glaub', wenn wir in den Himmel kämen, so müssten wir donnern helfen!

HAUPTMANN
etwas fassungslos
Schon gut, schon gut!
beschwichtigend
Ich weiss: Er ist ein guter Mensch,
übertrieben
ein guter Mensch.
etwas gefasster
Aber Er denkt zu viel, das zehrt. Er sieht immer so verhetzt aus.
besorgt
Der Diskurs hat mich angegriffen. Geh' Er jetzt, und renn' Er nicht so! Geh' Er langsam die Strasse hinunter, genau in der Mitte, und nochmals, geh' Er langsam, hübsch langsam!
Wozzeck ab

English Libretto or Translation:

FIRST ACT

FIRST SCENE
Room of the captain. Early in the morning. Captain on a chair in front of a mirror. Wozzeck shaves the captain.

CAPTAIN
Slowly, Wozzeck, slowly! One by one!
unwilling
He makes me completely dizzy.
covers forehead and eyes with hand. Wozzeck interrupts his work. Captain calms down again
What am I supposed to do with the ten minutes he's done too early today?
energetic
Wozzeck, remember 'He has to live his beautiful thirty years'! Thirty years: makes three hundred and sixty months and only how many days, hours, minutes! What does He want to do with the tremendous time?
again strict
Join him, Wozzeck!

Wozzeck
Yes, sir, captain!

CAPTAIN
mysteriously
It scares me the world when I think of eternity. "Eternal," that is eternal! He sees that. But again it is not eternal, but a moment, yes, a moment! - Wozzeck, I shudder when I think that the world turns around in one day: that's why I can not see a mill wheel anymore, or I'm getting melancholy!

Wozzeck
Yes, sir, captain!

CAPTAIN
Wozzeck, He always looks so bitchy! A good person does not do that. A good person who has a good conscience does everything slowly ... He said something, Wozzeck. What is the weather today?

Wozzeck
Very bad, Captain! Wind!

CAPTAIN
I can feel it, there is such a speed outside; such a wind makes the effect like a mouse.
smart
I think we have something like that from the south-north?

Wozzeck
Yes, sir, captain!

CAPTAIN
laughs loudly
South-North!
laughs even more loudly
Oh, he's stupid, very stupidly stupid!
touched
Wozzeck, He is a good person,
sits down in stance
but ... he has no morals!
with much dignity
Moral: that's when you're moral! Does He understand? It's a good word.
with pathos
He has a child without the blessing of the church ...

Wozzeck
Yes ...
interrupts

CAPTAIN
... as our reverend Lord garrison preacher says, "Without the blessing of the church" - the word is not mine.

Wozzeck
Captain, God will not look at the poor worm, if Amen is told about it before he is made. The Lord said, "Let the little ones come to me!"

CAPTAIN
jumping up angrily
What is He saying? What is this strange answer? He confuses me a lot When I say, "He," I mean "Him", "Him" ...

Wozzeck
We poor people! Look, Captain, money, money! Who has no money! Put one of your kind in the world in the moral way! You also have your flesh and blood! Yes, if I were a gentleman, and had a hat and a watch and a pair of glasses and could speak nobly, I wanted to be virtuous! There must be something beautiful about virtue, Captain. But I am a poor guy! One of us is unfortunate in this and the other world! I think, if we could go to heaven, we would have to help thunder!

CAPTAIN
something stunned
Alright, alright!
placatory
I know that he is a good person
exaggerated
a good person.
a little bit confused
But he thinks too much, that consumes. He always looks so bitchy.
concerned
The discourse attacked me. Go now, and do not run so! Go slowly down the street, right in the middle, and again, go slowly, pretty slow!
Wozzeck

This is a partly automated translation. Please help us with corrections or provide us with a complete new translation. We will gladly mention the translator. Contact