New: Save your favorite arias, videos and singers!
Tell me more - Check it later - Not interested

So Recht! Und Willst Du Nun Nicht Mehr Klagen

Opera details:

Opera title:

Hänsel und Gretel

Composer:

Engelbert Humperdinck

Language:

German

Synopsis:

Hänsel und Gretel Synopsis

Libretto:

Hänsel und Gretel Libretto

Translation(s):

English

Duet details:

Type:

duet

Role(s):

Hansel / Gretel

Voice(s):

Mezzo-Soprano / Soprano

Act:

1.03-1

Previous scene: Suse liebe Suse was raschelt im Stroh
Next scene: Bruderschen komm tanz mir mir

Hänsel und Gretel : Act 1 "So recht! Und willst du nun nicht mehr klagen" [Gretel, Hänsel]

Singer(s): Ruth Ziesak Jennifer Larmore

Provided to YouTube by Warner Music Group

Hänsel und Gretel : Act 1 "So recht! Und willst du nun nicht mehr klagen" [Gretel, Hänsel] · Donald Runnicles

Humperdinck : Hänsel und Gretel

℗ 1994 Teldec Classics International GmbH

Conductor: Donald Runnicles
Mezzo-soprano Vocals: Jennifer Larmore
Orchestra: Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks
Soprano Vocals: Ruth Ziesak
Composer: Engelbert Humperdinck

Auto-generated by YouTube.

Watch videos with other singers performing So Recht! Und Willst Du Nun Nicht Mehr Klagen:

Libretto/Lyrics/Text/Testo:

GRETEL
So recht! Und willst du nun nicht mehr klagen,
so will ich dir auch ein Geheimnis sagen,

HÄNSEL
Ein Geheimnis! Wird wohl was Rechtes sein!

GRETEL
Ja, hör nur. Brüderchen, darfst dich schon freu'n!
Guck her in den Topf: Milch ist darin,
die schenkte uns heute die Nachbarin.
Die Mutter kocht uns, kehrt sie nach Haus,
gewiss einen leckeren Reisbrei draus.

HÄNSEL
jubelnd
Reisbrei! Hei!
Er tanzt im Zimmer umher
Reisbrei, Reisbrei, herrlicher Brei!
Gibt's Reisbrei, da ist Hänsel dabei!
Wie dick ist der Rahm auf der Milch, lass schmecken!-
Er leckt den Rahm vom Finger
Herrjemine! den möcht ich ganz verschlecken!

GRETEL
Wie Hänsel, naschen? Schämst du dich nicht?
Sie gibt ihm eins auf die Finger.
Fort mit den Fingern, du naschhafter Wicht!
Und jetzt an die Arbeit zurück, geschwind!
Dass wir bei Zeiten fertig sind!
Kommt Mutter heim und wir taten nicht recht,
dann weisst du - geht's den Faulpelzen schlecht!

HÄNSEL
steckt die Hände in die Hosentaschen
Arbeiten? Wo denkst du hin,
danach steht mir nicht mein Sinn.
Immer mich plagen, fällt mir nicht ein,
jetzt lass uns tanzen und fröhlich sein.

English Libretto or Translation:

GRETEL
Right! And do not you want to complain now,
so I want to tell you a secret

HANSEL
A secret! Will probably be right!

GRETEL
Yes, just stop. Brother, may you already rejoice!
Look in the pot: Milk is in it,
she gave us the neighbor today.
The mother cooks us, she returns home
Certainly a delicious rice porridge.

HANSEL
jubilant
Rice porridge! Hei!
He dances around the room
Rice porridge, rice porridge, delicious porridge!
There's rice porridge, there is Hansel there!
How thick is the cream on the milk, let it taste! -
He licks the cream from his finger
Herrjemine! I want to lick it all!

GRETEL
Like Hansel, nibble? Are not you ashamed?
She gives him one's fingers.
Fort your fingers, you nibbling wretch!
Now back to work, fast!
That we are ready at times!
Mother comes home and we were not right,
then you know - is it the lazybones bad!

HANSEL
puts his hands in his pockets
Work? What do you think,
after that, my meaning is not mine.
Always plague me, I can not remember
Now let us dance and be happy.

This is a partly automated translation. Please help us with corrections or provide us with a complete new translation. We will gladly mention the translator. Contact