Ha ha ha!

Opera details:

Opera title:

Die Zauberflöte

Composer:

Wolfgang Amadeus Mozart

Language:

German

Synopsis:

Die Zauberflöte Synopsis

Libretto:

Die Zauberflöte Libretto

Translation(s):

English

Scene details:

Type:

spoken

Role(s):

Monostatos / Three slaves

Voice(s):

Tenor / Tenor / Tenor / Bass

Act:

1.12

Previous scene: Hm! hm! hm! hm!
Next scene: Du feines Taubchen nur herein

Libretto/Lyrics/Text:

DRITTER SCLAV
Ha, ha, ha!

ERSTER SCLAV
Pst, Pst!

ZWEYTER SCLAV
Was soll denn das Lachen? -

DRITTER SCLAV
Unser Peiniger, der alles belauschende Mohr, wird morgen sicherlich gehangen oder gespiesst. - Pamina! - Ha, ha, ha!

ERSTER SCLAV
Nun?

DRITTER SCLAV
Das reitzende Mädchen! - Ha, ha, ha!

ZWEYTER SCLAV
Nun?

DRITTER SCLAV
Ist entsprungen.

ERSTER UND ZWEYTER SCLAV
Entsprungen? - -

ERSTER SCLAV
Und sie entkam?

DRITTER SCLAV
Unfehlbar! - Wenigstens ist's mein wahrer Wunsch.

ERSTER SCLAV
O Dank euch ihr guten Götter! ihr habt meine Bitte erhört.

DRITTER SCLAV
Sagt ich euch nicht immer, es wird doch ein Tag für uns scheinen, wo wir gerochen, und der schwarze Monostatos bestraft werden wird.

ZWEYTER SCLAV
Was spricht nun der Mohr zu der Geschichte?

ERSTER SCLAV
Er weiss doch davon?

DRITTER SCLAV
Natürlich! Sie entlief vor seinen Augen. - Wie mir einige Brüder erzählten, die im Garten arbeiteten, und von weitem sahen und hörten, so ist der Mohr nicht mehr zu retten; auch wenn Pamina von Sarastros Gefolge wieder eingebracht würde.

ERSTER UND ZWEYTER SCLAV
Wie so?

DRITTER SCLAV
Du kennst ja den üppigen Wanst und seine Weise; das Mädchen aber war klüger als ich dachte. - In dem Augenblicke, da er zu siegen glaubte, rief sie Sarastros Namen: das erschütterte den Mohren; er blieb stumm und unbeweglich stehen - indess lief Pamina nach dem Kanal, und schiffte von selbst in einer Gondel dem Palmwäldchen zu.

ERSTER SCLAV
O wie wird das schüchterne Reh mit Todesangst dem Pallaste ihrer zärtlichen Mutter zueilen.

MONOSTATOS
He Sclaven!

ERSTER SCLAV
Monostatos Stimme!

MONOSTATOS
He Sclaven! Schaft Fesseln herbey. -

DIE DREY SCLAVEN
Fesseln?

ERSTER SCLAV
läuft zur Seitenthüre
Doch nicht für Pamina? O ihr Götter! da seht Brüder, das Mädchen ist gefangen.

ZWEYTER UND DRITTER SCLAV
Pamina? - Schrecklicher Anblick!

ERSTER SCLAV
Seht, wie der unbarmherzige Teufel sie bey ihren zarten Händchen fasst. - Das halt ich nicht aus.
geht auf die andere Seite ab

ZWEYTER SCLAV
Ich noch weniger.
auch dort ab

DRITTER SCLAV
So was sehen zu müssen, ist Höllenmarter.
ab

English Libretto or Translation:

Not entered separately yet.

Full English translation Die Zauberflöte