New: Save your favorite arias, videos and singers!
Tell me more - Check it later - Not interested

Tamino mein!

Opera details:

Opera title:

Die Zauberflöte

Composer:

Wolfgang Amadeus Mozart

Language:

German

Synopsis:

Die Zauberflöte Synopsis

Libretto:

Die Zauberflöte Libretto

Translation(s):

English

Quartet details:

Type:

quartet

Role(s):

Pamina / Tamino / Two armoured men

Voice(s):

Soprano / Tenor / Tenor / Bass

Act:

2.28

Previous scene: Der welcher wandert diese Strasse voll Beschwerden
Next scene: Wir wandelten durch Feuersgluten

Solti conducts Grümmer, Kozub, Ernest and Welter in Die Zauberflöte

Singer(s): Elisabeth Grümmer Ernst Kozub

Wolfgang Amadeus Mozart
Die Zauberflöte
"Der welcher wandert diese Strässe"
Pamina: Elisabeth Grümmer
Tamino: Ernst Kozub
Zwei geharnischte Männer: Wilhelm Ernest, Ludwig Welter
Sinfonieorchester des Hessisches Runfunks directed by Georg Solti (VI 1955)

ZWEI MÄNNER.
Der, welcher wandert diese Strasse voll Beschwerden,
Wird rein durch Feuer, Wasser, Luft und Erden;
Wenn er des Todes Schrecken überwinden kann,
Schwingt er sich aus der Erde Himmel an. --
Erleuchtet wird er dann im Stande sein,
Sich den Mysterien der Isis ganz zu weih'n.

TAMINO.
Mich schreckt kein Tod, als Mann zu handeln, --
Den Weg der Tugend fort zu wandeln.
Schließt mir des Schreckens Pforten auf!

PAMINA (von innen)
Tamino, halt, ich muß dich seh'n.

TAMINO UND DIE GEHARNISCHTEN.
Was höre ich, Paminens Stimme?
Ja, ja, das ist Paminens Stimme!
Wohl mir / dir nun kann sie mit mir / dir gehn.
Nun trennet uns / euch kein Schicksal mehr,
Wenn auch der Tod beschieden wär.

TAMINO.
Ist mir erlaubt, mit ihr zu sprechen?

GEHARNISCHTE.
Dir sei erlaubt, mit ihr zu sprechen.
Welch Glück, wenn wir uns / euch wieder seh'n,
Froh Hand in Hand in Tempel geh'n.
Ein Weib, das Nacht und Tod nicht scheut,
Ist würdig, und wird eingeweiht.

(Die Thüre wird aufgemacht; Tamino, Pamina umarmen sich)

PAMINA.
Tamino mein! O welch ein Glück!

TAMINO.
Pamina mein! O welch ein Glück!

TAMINO.
Hier sind die Schreckenspforten,
Die Noth und Tod mir bräun.

PAMINA.
Ich werde aller Orten
An deiner Seite sein.
Ich selbsten führe dich;
Die Liebe leite mich!
(Nimmt ihn bei der Hand)
Sie mag den Weg mit Rosen streu'n,
Weil Rosen stets bei Dornen sein.
Spiel du die Zauberflöte an;
Sie schütze uns auf unsrer Bahn;
Es schnitt in einer Zauberstunde
Mein Vater sie aus tiefstem Grunde
Der tausendjähr'gen Eiche aus
Bei Blitz und Donner, Sturm und Braus.

TAMINO, PAMINA.
Nun komm, ich / und spiel' die Flöte an.

ZWEI GEHARNISCHTE.
Sie leitet uns / euch auf grauser Bahn.
Wir wandeln / Ihr wandelt durch des Tones Macht
Froh durch des Todes düstre Nacht.

(Die Thüren werden nach ihnen zugeschlagen; man sieht Tamino und Pamina wandern; man hört Feuergeprassel, und Windegeheul, manchmal auch den Ton eines dumpfen Donners, und Wassergeräusch. Tamino bläst seine Flöte; gedämpfte Paucken accompagnieren manchmal darunter. Sobald sie vom Feuer heraus kommen, umarmen sie sich, und bleiben in der Mitte)

PAMINA.
Wir wandelten durch Feuergluthen,
Bekämpften muthig die Gefahr.
(Zu Tamino)
Dein Ton sei Schutz in Wasserfluthen,
So wie er es im Feuer war.
(Tamino bläst; man sieht sie hinunter steigen, und nach einiger Zeit wieder herauf kommen; sogleich öffnet sich eine Thüre; man sieht einen Eingang in einen Tempel, welcher hell beleuchtet ist. Eine feierliche Stille. Dieser Anblick muß den vollkommensten Glanz darstellen. Sogleich fällt der Chor unter Trompeten und Paucken ein. Zuvor aber)

TAMINO, PAMINA.
Ihr Götter, welch ein Augenblick!
Gewähret ist uns Isis Glück.

CHOR.
Triumph, Triumph! du edles Paar!
Besieget hast du die Gefahr!
Der Isis Weihe ist nun dein!
Kommt, tretet in den Tempel ein!

Watch videos with other singers performing Tamino mein!:

Die Zauberflote K620 Act II Tamino mein O welch ein Gluck Pamina Tamino Zwei 48587
1 - Lucia Popp
5 - Peter Hofmann
5 - Siegfried Jerusalem
7 - Aage Haugland
Die Zauberflote Act II Tamino mein 118071
1 - Graziella Sciutti
1 - Lisa Della Casa
5 - Léopold Simoneau
6 - Walter Berry

Edith Mathis Nicholai Gedda Die Zauberflote Tamino mein o welch ein Gluck  48558
1 - Edith Mathis
Mozart DIE ZAUBERFLaTE Salzburg Papagena Papagena Papagena 1476
1 - Diana Damrau
2 - Karine Deshayes

Gundula Janowitz Nicolai Gedda Mozart Die Zauberflote Tamino mein O welch ein Gluck  48559
1 - Gundula Janowitz
5 - Nicolai Gedda
Solti conducts Grummer Kozub Ernest and Welter in Die Zauberflote 39911
1 - Elisabeth Grümmer
5 - Ernst Kozub

Castronovo Siurina Tamino mein o welch ein Gluck 2013 118044
1 - Ekaterina Siurina
5 - Charles Castronovo

Pamina y Tamino Die Zauberflote Tamino mein O welch ein Gluck  48592
1 - Hilde Gueden
5 - Léopold Simoneau

Die Zauberflote K 620 Act 2 Scene 28 Tamino mein O welch ein Gluck Pamina Tamino 48581
1 - Gundula Janowitz
5 - Nicolai Gedda
6 - Franz Crass
Die Zauberflote K 620 Act 2 Scene 28 Tamino mein O welch ein Gluck Pamina Tamino 118058
6 - Andreas Schmidt
6 - Olaf Bär
7 - Cornelius Hauptmann

The Magic Flute Tamino mein O welch ein Gluck  48593
1 - Tiana Lemnitz
Mozart Die Zauberflote K620 Act 2 Tamino mein o welch ein Gluck Tamino Pamina die 118091
1 - Christiane Oelze
5 - Michael Schade

Die Zauberflote K 620 Act II Tamino mein O welch ein Gluck 48580
1 - Helen Donath
5 - Peter Schreier
Jerry Hadley Karita Mattila Tamino mein o welch ein Gluck Die Zauberflote 118054
1 - Karita Mattila
5 - Jerry Hadley

Die Zauberflote K 620 Act 2 Scene 28 Tamino mein O welch ein Gluck Pamina Tamino 48584
1 - Irmgard Seefried
5 - Anton Dermota
Act II Andante Tamino mein 118075
5 - Herbert Lippert
7 - Kurt Rydl

Die Zauberflote K 620 Act II Scene 8 Andante Tamino mein Pamina Tamino 48586
1 - Irmgard Seefried
1 - Wilma Lipp
2 - Elisabeth Höngen
3 - Sieglinde Wagner
5 - Anton Dermota
5 - Ernst Haefliger
5 - Peter Klein
5 - Walther Ludwig
6 - Erich Kunz
6 - Hermann Uhde
6 - Karl Schmitt-Walter
6 - Paul Schöffler
7 - Josef Greindl
Die Zauberflote Tamino mein o welch ein Gluck 118062
5 - Fritz Wunderlich

Die Zauberflote K 620 Act II Tamino mein O welch ein Gluck Pamina Tamino Die zwei 118065
5 - Paul Kuën
5 - Wolfgang Neumann
Die Zauberflote K 620 Act II Tamino mein Pamina Tamino Chorus 2 Armoured Men 118066
1 - Wilma Lipp
5 - Nicolai Gedda

Die Zauberflote K 620 Act II Act II Tamino mein Pamina Tamino Geharnischte Chorus 118079
1 - Elizabeth Harwood
1 - Pilar Lorengar
5 - Richard Lewis

Die Zauberflote K 620 Act II Andante Tamino mein Pamina Tamino Geharnischte 118068
1 - Elly Ameling
5 - Fritz Wunderlich

Die Zauberflote K 620 Act II Tamino mein O welch ein Gluck Pamina 118064
1 - Teresa Stich-Randall
5 - Rudolf Schock
Mozart Die Zauberflote K620 Zweiter Aufzug Tamino mein O welch ein Gluck  48572
1 - Evelyn Lear
5 - Fritz Wunderlich

Mozart Die Zauberflote Act 2 Tamino mein o welch ein Gluck  48566
1 - Ruth Ziesak
Die Zauberflote K 621 Act II Tamino mein O welch ein Gluck  118069
1 - Irmgard Seefried
5 - Walther Ludwig
6 - Hermann Uhde

Mozart Die Zauberflote K620 Act 2 Tamino mein o welch ein Gluck  48568
1 - Edith Mathis
5 - Francisco Araiza
Mozart Die Zauberflte K620 Act 2 Tamino mein Wir wandelten durch Feuergluten  47458
1 - Anneliese Rothenberger
5 - Fritz Wunderlich
6 - Claude Heater

Die Zauberflote K 620 Act II Tamino mein O welch ein Gluck Recorded 1937 118074
1 - Erna Berger
1 - Irma Beilke
1 - Tiana Lemnitz
6 - Gerhard Hüsch
7 - Wilhelm Strienz
Mozart Die Zauberflote K620 Act 2 Tamino mein o welch ein Gluck  48570
1 - Kiri Te Kanawa
5 - Francisco Araiza

Mozart Die Zauberflote K620 Act 2 Tamino mein o welch ein Gluck  48569
1 - Maria Stader
5 - Ernst Haefliger

Libretto/Lyrics/Text/Testo:

Die Thüre wird aufgemacht; Tamino, Pamina umarmen sich.

PAMINA
Pause
Tamino mein! O welch ein Glück!

TAMINO
Pamina mein! O welch ein Glück!

TAMINO
Hier sind die Schreckenspforten,
Die Noth und Tod mir dräun.

PAMINA
Ich werde aller Orten
An deiner Seite seyn.
Ich selbsten führe dich;
Die Liebe leite mich!
nimmt ihn bey der Hand
Sie mag den Weg mit Rosen streu'n,
Weil Rosen stets bey Dornen seyn.
Spiel du die Zauberflöte an;
Sie schütze uns auf unsrer Bahn;
Es schnitt in einer Zauberstunde
Mein Vater sie aus tiefstem Grunde
Der tausendjähr'gen Eiche aus
Bey Blitz und Donner, Sturm und Braus.

TAMINO, PAMINA
Nun komm, ich / und spiel' die Flöte an.

ZWEY GEHARNISCHTE
Sie leitet uns / euch auf grauser Bahn.
Wir wandeln / Ihr wandelt durch des Tones Macht
Froh durch des Todes düstre Nacht.

English Libretto or Translation:

Pamina is led in by a priest. Tamino and Pamina embrace.

PAMINA
My Tamino! O what joy!

TAMINO
My Pamina! O what joy!
Here are the gates of terror
which threaten danger and death for me.

PAMINA
Everywhere I shall
be at your side.
I myself shall lead you;
love guides me.
taking him by the hand
Let it strew the path with roses,
for roses always go with thorns.
You play the magic flute;
may it protect us on our way.
One enchanted hour it was carved
by my father out of the deepest heart
of the thousand-year-old oak,
amidst thunder and lightning, storm and tempest.
Now come and play the flute;
let it guide us on our grim path.

PAMINA, TAMINO
By the power of music we walk
cheerfully through the dark night of death!

THE ARMOURED MEN
By the power of music you walk
cheerfully through the dark night of death!

Contributors to this page